russian english german
 

Beschickungsvorrichtungen

 

Die Beschickungsvorrichtungen von SME Tomsk Electronic Company sind bestimmt zur Materialförderung in Fertigungslinien der metallurgischen, Zement-, Bauindustrie, im Erzbau und anderen Industriegebieten.

Die Beschickungsvorrichtungen haben folgende Konstruktionsmerkmale und Vorteile:

  • viele Einbaumöglichkeiten in Fertigungslinien
  • Die Anwendung von in den Betriebsverhältnissen geprüften Bauteilen der führenden Welthersteller
  • großer Leistungsbereich
  • Der Lieferumfang enthält den Satz von Anpassungs- und Übergangsstahlkonstruktionen
  • Die Bauausführung und das Steuerungssystem entsprechen den Kundenanforderungen
 
 
Bandspeiser (PL)

Die Bandspeiser werden zur Beschickung vom Schüttmaterial aller Art gebraucht - vom staubförmigen bis stückigen.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

von 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 0.1 bis 300

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+200

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

 Schüttwinkel, Grad

20...5

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 0.1

 Transportbandbreite, mm

von 400 bis 2000

 Achsabstand zwischen den Antriebs- und Kehrtrommeln, mm

von 500

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2, - 40...+ 40 °С

 


Schneckenspeiser (PS)

Die Schneckenspeiser werden zur Förderung vom Feinstoff und Splitt gebraucht, die hohe Bruchresistenz aufweisen.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

von 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 0.1 bis 10

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+200

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

 Schüttwinkel, Grad

20...55

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 0.1 bis 10.0

 Steigungswinkel, Grad

von 0 bis 90

 Abstand zwischen den Beschickungs- und Auslagerungsachsen, mm

von 500

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2, - 40...+ 40 °С


Trommelspeiser (PB)

Die Trommelspeiser werden zur Förderung vom Schüttmaterial in Fertigungslinien gebraucht.
Als kennzeichnende Merkmale der Trommelspeiser sind ihre Funktionssicherheit bei der Förderung vom Mittelkorn- und Schleifmaterial, einfache Einstellung und Steuerung zu nennen.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

von 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 0.1 bis 50

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+ 200

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

 Schüttwinkel, Grad

20...55

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 0.2

 Trommeldurchmesser, mm

500

 Rotorrotationsfrequenz, Upm

von 1.0 bis 60

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2,- 40...+ 40 °С

 


Rotationsspeiser (Schleusenspeiser) PR

Die Rotationsspeiser werden zur Förderung vom Schüttmaterial in Fertigungslinien gebraucht.
Dieser Typ zeichnet sich durch hohe Funktionssicherheit bei der Förderung vom Feinkorn-, Schleifmaterial und leichtflüssigen Material aus.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

von 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 0.1 bis 20

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+200

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

 Schüttwinkel, Grad

20...55

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 0.2

 Rotordurchmesser, mm

von 150 bis 500

 Rotorrotationsfrequenz, Upm

von 2.0 bis 25

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2,- 40...+ 40 °С

 


Plattenspeiser

Die Plattenspeiser werden zur Förderung vom schweren schüttfähigen, hochtemperierten Material, Schleifmittel in Fertigungslinien der metallurgischen, Zement-, Bauindustrie, im Erzbau und anderen Industriegebieten gebraucht.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

von 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 1 bis 300

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+600

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

 Schüttwinkel, Grad

20...55

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 5

 Plattenbandbreite, mm

von 500 bis 2000

 Achsabstand zwischen den Antriebs- und Kehrwellen, mm

von 800

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2,- 40...+ 40 °С

 


Vibrationsspeiser

Die Vibrationsspeiser werden zur Förderung von Schüttmaterial in Fertigungslinien der Metallurgie, Aufbereitung, Zement-, Bauindustrien, im Erzbau und anderen Industriegebieten gebraucht.

Festigkeitseigenschaften des Materials

 Rohdichte, t/m3

тvon 0.1 bis 5.0

 Körnung, mm

von 0.1 bis 100

 Materialtemperatur, ºС, höchstens

+200

 Feuchtegehalt, %, höchstens

15

Kenndaten

 Nennleistung, m3/Std

von 1

 Förderlänge, mm

von 150

 Speisertyp

Rund-, Mulden-, Rechteck-

 Antriebsart

elektromechanischer,
elektromagnetischer

Klimaausführung laut GOST 15150-69: UHL2, - 40...+ 40 ºС