russian english german
 

Prüfanlage

Zweckbestimmung

Die Prüfanlage ist bestimmt zur Kontrolle der Messeigenschaften und zur Eichung der Durchflußmesser auf dem Betriebsgelände ohne Störungen bei der Messung vom Erdöl und Ölprodukten.

Bestandteile  

Die Prüfanlage hat folgende Bestandteile:

  • Compact-Prover oder Rohrkolbenprüfanlage
  • Verrohrung mit der Absperrarmatur
  • Druck- und Temperaturgeber
  • Druckmesser und Temperaturanzeiger

Zur Eichung des Compact-Provers oder der Rohrkolbenanlage kann die Prüfanlage auch Standardinstrumentierung enthalten, d.h. den Normalmeßbehälter, Speicherbehälter und die Pumpe sowie die Verrohrung mit erforderlichen Kugelhähnen.

Wir setzen die Ausrüstung folgender Hersteller ein:

  • Compact-Prover: ARGOSY TECHNOLOGIES (Synhrotrak), Emerson (Brooks)
  • Rohrkolbenanlage: OZNA (Ozna-Prover, Sapphire)
  • Absperrarmatur: Enerpred-Yardos, GKS, GIRAS
  • Temperatur- und Wirkdruckgeber: Emerson, Metran, Yokogawa, JUMO
  • elektrische Antriebe Rem TEK: SME "TEK"

Der Einsatz der Ausrüstung anderer Hersteller ist nach Kundenanforderungen möglich.