russian english german
 

Fernbedienungspulte

 
 

Fernbedienungspulte PDU, PDU-01.M1 und PDU-03 sind bestimmt füreinfache Änderung der Einstellungen vor Ort. PDU und PDU-01.M1 sind in Ex-Bauausführung vorhanden und werden mit elektrischen Antrieben RemTEK zusammen betrieben.

Der Fernbedienungspult PDU-01.M1 ist zusätzlich bestückt mit:

  •  einem Funkweg für Datenlesung von Host-Modul der elektrischen Antrieben RemTEK
  • einer LCD-Anzeige für Datenabtastung von Host-Modul der elektrischen Antrieben RemTEK

 

Grundfunktionen

  • Fernbedienung und Angabe von:

- Betriebszuständen
- Parametern
- Steuerbefehlen
- Einstellbefehlen über infraroten Kanal (IK)

  • Handhabung von Blackbox (für PDU-01.M1):

- Datenabtastung über drahtlose Schnittstelle
- Datenspeicherung und -abtastung
- Datenübertragung über die Schnittstelle USB2.0 zum Computer
- integriertes Benutzermenü

  • Akkumulatorstromversorgung mit Möglichkeit der Nachladung über USB (für PDU-01.M1)
  • Batteriestromversorgung (für PDU, PDU-03)

Kenndaten

 Übertragungsdistanz, m

bis 0.75

 Dauerbetriebszeit, Stunden, nicht unter

8000

 Wärmegang, °C

PDU, PDU-03

von -40 bis +50

PDU-01.M1

von -20 bis +50

 Speisung, V

PDU, PDU-03 (galvanische Zelle)

3.6

PDU-01.M1 (Lithium-Ionen-Akkumulator)

3.0

 Betriebsstrom, mA

PDU, PDU-03

3.0

PDU-01.M1 Betriebszustand Empfang/Übertragung

35

PDU-01.M1 Wartezustand

75

PDU, PDU-03 Wartezustand

50

 Schutzart vom Gehäuse

PDU, PDU-01.M1

IP54

PDU-03

IP40

 Explosionsschutzmarkierung

PDU

1ExibIIBT4

PDU-01.M1

1ExibIIBT4 X

 Gewicht, g

PDU, PDU-01.M1

500

PDU-03

400

Zusätzliche Informationen

Die Fernbedienungspulte PDU und PDU-01.M1 werden mit den elektrischen Antrieben RemTEK-01, RemTEK-02, RemTEK-03 (Hersteller SME TEC) verwendet.

Zertifizierungen und Zulassungen